Long Reach IP Überwachung & WiFi

Schnelle Datenübertragung und Stromversorgung mit sehr großer Reichweite über alle vorhandenen Kupferkabel

Überwachungskomponenten (z.B. Videokameras) werden oft an schlecht erreichbaren Stellen installiert, denn sie sollen ihren Dienst sicher vor Fremdeinwirkung verrichten. Über den Ethernet Anschluss erhalten sie die Daten und werden mit Strom versorgt.

Mit ähnlichen Anforderungen werden W-Lan Netze errichtet.

Auch in diesem Fall kann G.hn Standard Sie unterstützen, denn er kann Daten und Strom über eine Kupferleitung transportieren. Und das sogar weiter als es mit üblichen Netzwerkkabeln möglich ist: Telefonkabel mit 1 Adernpaar bis 300 Meter, Telefonkabel mit 2 Adernpaaren und Koaxialkabel bis 600 Meter.

Die Stromversorgung kann sowohl von einer zentralen Stelle erfolgen (G.hn GAM mit Power Injector) als auch lokal durch den G.hn Client übernommen werden. In jedem Fall stellt der G.hn Client für den Anschluss von Endgeräten nötige RJ45 Ethernet Ports bereit. Darüber werden die Daten mit Gigabit Geschwindigkeit übertragen und die Geräte nach dem PoE Standard 802.3at/af mit bis zu 30 Watt versorgt.

Die Länge der Ethernet Anschlussleitung kann 100 Meter betragen. Zusammen mit der G.hn Zuleitung lassen sich also auch weit entfernte Überwachungseinrichtungen oder W-Lan PoE Komponenten sicher und performant anbinden.

Zu PoE Produkten

Vernetzung und Power über Telefonkabel oder Koax für Security Bereiche